Angebote zu "Wahrheit" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

PC Die Sims 3 - Barnacle Bay (Download Code)
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Mit Die Sims 3 Barnacle Bay können die Sims können eine ganz neue Spielwelt entdecken! Simulations- Spiel-Erweiterung Barnacle Bay für PC. Genießen Sie das Inselleben in Barnacle Bay! Barnacle Bay ist eine im Simuyanischen Meer gelegene Insel und ein beliebtes Ferienziel mit atemberaubenden Stränden, Campingplätzen, Parks und einem außergewöhnlich modernen Stadtzentrum. Einst wurde die Insel von Piraten, Fischern und Künstlern bewohnt, doch heute machen es sich die Bewohner lieber am Schmuggler‐Strand gemütlich oder lassen es sich in Des Wanderers Spelunke gut gehen. Das Leben am Meer steckt voller Überraschungen ‐ wirst du nach deinem Urlaub abreisen oder bleiben? Features: - Treffen Sie neue Sims, decke die Geheimnisse der neuen Spielwelt auf und koste das Angebot des Strand‐Imbiss' "Leckerschmecker". - Entdecken Sie die Geschichte des geheimnisvollen Barnacle Bay, indem Sie die verlassenen Anlegestellen am Gründer-Strand und die Relikte in Goldbarts Galeonen-Galerie erkunden. - Decken Sie das Geheimnis des Piratenverstecks auf oder treffen Sie neue Sims in Des Wanderers Spelunke. - Bereichern Sie das Leben Ihrer Sims auf ganz neue Weise mit exklusiven Objekten, die nur in Barnacle Bay verfügbar sind. - Die Barnacle Bay‐Retailversion enthält zusätzliche Premium‐Inhalte: Piratenbeute‐Satz: An alle Taugenichtse! Diese Schätze können euch gehören, vorausgesetzt ihr habt Mut, kennt die Wahrheit und besitzt eine Schatzkarte (dieser Satz umfasst 16 Objekte). Exklusive, neue Architektur-Elemente: „Jakobs Treppe“ und „Seepocken‐Treppe“. Bitte beachten. Enthät einen Download-Code, keinen Datenträger (Disc). Es handelt sich um ein Add-On (Erweiterungspack). Das Grundspiel "Die Sims 3" wird zum Spielen benötigt. Für Windows 7 / Vista / XP, Mac OS X: Betriebssystem (OS) Windows 7 / Vista(SP1) / XP(SP2), Prozessor (CPU) Windows Vista: Intel Pentium 4 2.0GHz (oder besser) oder Windows 7: Intel Pentium 4 2.4GHz (oder besser) oder gleichwertiger Prozessor Arbeitsspeicher: (RAM) Windows XP: 1GB, Windows Vista/7: 1,5GB* Festplattenspeicher Mindestens 350MB, mindestens 7.6GB (zusammen mit „Die Sims 3“), mindestens 1GB für Speicherstände und zusätzliche Inhalte Grafikkarte DirectX9-kompatible Karte mit mindestens Shader 2.0-Support und mindestens 128MB Grafikspeicher.

Anbieter: myToys
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Dittsche (Olli Dietrich) 1. Staffel 11 Episoden
2,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dittsche, die mit Grimme- und Deutschem Fernsehpreis ausgezeichnete Kult-TV-Serie, ist ein unterhaltsamer Wochenrückblick, der auf ungewöhnliche Weise entsteht - nämlich völlig improvisiert und ohne Drehbuch. Im Mittelpunkt steht der arbeitslose Dittsche (Olli Dittrich), der auf seine ganz eigene, abwegige, oft komische, skurrile Art, aktuelle Themen im improvisierten Gespräch mit Imbiss-Betreiber Ingo reflektiert. Dittsche ist eine wahrhafte Hamburger Milieu-Figur, ein typischer Tresengast, der durch seine bisweilen absurde Sicht der Dinge zu einem unberechenbaren Gesprächspartner werden kann. Ein begrenzt gebildeter Mensch, ohne eindeutige politische Haltung, manchmal verwirrt und in Wahrheit sehr einsam. Ein sympathischer Loser, der mit seinen Thesen, die stets auf gefährlichem Fünf-Prozent-Wissen basieren, unerbittlich aufzutrumpfen versteht.

Anbieter: reBuy
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Rächer der Reingelegten (brand eins: Wirtschaft...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Aprilausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Wirtschaft und Wahrheit".Der Polizeikommissar ist sehr zuvorkommend. Vor unserem Treffen ruft er eigens an, um zu erfahren, ob man lieber Wurst- oder Käsebrötchen hätte. Im Aufenthaltsraum seiner Dienstelle, der Wache Flensburg-Mürwik, hat Bernhard Stitz einen Imbiss vorbereitet. Seinen Teebecher zieren ein Foto der Miss-Marple-Darstellerin Margaret Rutherford und die Parole: "Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt." Das ist das Motto des 52-Jährigen, der viel jünger aussieht, was er auf seinen Lebensstil zurückführt. Stitz, der schon als 17-Jähriger zur Polizei ging, fährt privat Fahrrad und achtet auf gesunde Ernährung. Er ist vielseitig interessiert und engagiert, was manche Kollegen irritiert. Auch Stitz' Haupt-Nebenbeschäftigung wurde lange bestenfalls belächelt. Er sprengt seit 20 Jahren - außerhalb seines normalen Dienstes - als Kaffeefahrten getarnte Verkaufsveranstaltungen, bei denen Rentner übers Ohr gehauen werden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Klaus Lauer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/080405/bk_brnd_080405_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Deutsches Theater
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Es ist ein ziemlich einzigartiger Ton, der hier angeschlagen wird, und der Humor tritt sozusagen von hinten auf, nicht auf der Vorderbühne des Theaters." Hans Magnus Enzensberger "Der Fotoroman einer Gesellschaft, die nur in der Öffentlichkeit und im Rollenspiel zu sich selbst zu kommen vermag." Frankfurter Allgemeine ZeitungMit diesem Buch hat Benjamin von Stuckrad-Barre einen modernen Klassiker vorgelegt: Seine Bestandsaufnahme der bundesrepublikanischen Gegenwart ist eine gültige Summe dessen, was über die Inszenierung des öffentlichen Lebens, das Rollenspiel auch im Privaten, die Kostümierung, die permanente Bühnensituation und Rituale als Stabilitätsfaktoren gesagt und gezeigt werden kann, kaleidoskopisch, genau, bunt, scharf. Erschütternd und komisch. Stuckrad-Barre geht mit Claus Peymann eine Hose kaufen, hospitiert bei Gosch auf Sylt, als Zweimeterhandy im Berliner Olympiastadion, fährt beim Pizzabringdienst mit, kontrolliert die Polizeiwache, lernt Deutsch mit Immigranten und trocknet Tränen bei einer Aktionärsversammlung. Er sucht (und findet) Deutschland auch in China, Namibia, Ungarn - und, natürlich, auf Mallorca.Erstmals erschien "Deutsches Theater" im Jahr 2001 und verkaufte sich sensationell gut mit über 150.000 Exemplaren. Diese erweiterte Neuausgabe enthält zehn neue Stücke:Stuckrad-Barre besucht einen Imbiss mit Jürgen Flimm, sucht mit DJ Westbam Platten für die Love Parade aus, geht Bergsteigen mit Andi Borg, macht einen Atelierbesuch bei Jörg Immendorff, geht Blutspenden mit Berti Vogts, feiert eine Wahlparty mit Berlinwahlverlierer Friedbert Pflüger und begleitet eine Woche lang den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit.Wir alle spielen Theater, alles ist Inszenierung - folgerichtig probiert sich der Autor am Ende als regulärer Statist bei einem Videodreh mit Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling. Dazu ein Gespräch mit Walter Kempowski über Dichtung und Wahrheit, und ein Vorruf auf ebendiesen Schriftsteller."Stuckrad-Barres bisher wohl bestes Buch." Der Spiegel

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Deutsches Theater
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Es ist ein ziemlich einzigartiger Ton, der hier angeschlagen wird, und der Humor tritt sozusagen von hinten auf, nicht auf der Vorderbühne des Theaters." Hans Magnus Enzensberger "Der Fotoroman einer Gesellschaft, die nur in der Öffentlichkeit und im Rollenspiel zu sich selbst zu kommen vermag." Frankfurter Allgemeine ZeitungMit diesem Buch hat Benjamin von Stuckrad-Barre einen modernen Klassiker vorgelegt: Seine Bestandsaufnahme der bundesrepublikanischen Gegenwart ist eine gültige Summe dessen, was über die Inszenierung des öffentlichen Lebens, das Rollenspiel auch im Privaten, die Kostümierung, die permanente Bühnensituation und Rituale als Stabilitätsfaktoren gesagt und gezeigt werden kann, kaleidoskopisch, genau, bunt, scharf. Erschütternd und komisch. Stuckrad-Barre geht mit Claus Peymann eine Hose kaufen, hospitiert bei Gosch auf Sylt, als Zweimeterhandy im Berliner Olympiastadion, fährt beim Pizzabringdienst mit, kontrolliert die Polizeiwache, lernt Deutsch mit Immigranten und trocknet Tränen bei einer Aktionärsversammlung. Er sucht (und findet) Deutschland auch in China, Namibia, Ungarn - und, natürlich, auf Mallorca.Erstmals erschien "Deutsches Theater" im Jahr 2001 und verkaufte sich sensationell gut mit über 150.000 Exemplaren. Diese erweiterte Neuausgabe enthält zehn neue Stücke:Stuckrad-Barre besucht einen Imbiss mit Jürgen Flimm, sucht mit DJ Westbam Platten für die Love Parade aus, geht Bergsteigen mit Andi Borg, macht einen Atelierbesuch bei Jörg Immendorff, geht Blutspenden mit Berti Vogts, feiert eine Wahlparty mit Berlinwahlverlierer Friedbert Pflüger und begleitet eine Woche lang den Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit.Wir alle spielen Theater, alles ist Inszenierung - folgerichtig probiert sich der Autor am Ende als regulärer Statist bei einem Videodreh mit Horst Schlämmer alias Hape Kerkeling. Dazu ein Gespräch mit Walter Kempowski über Dichtung und Wahrheit, und ein Vorruf auf ebendiesen Schriftsteller."Stuckrad-Barres bisher wohl bestes Buch." Der Spiegel

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot